Hotels Soissons

Sie machen Urlaub in Nordfrankreich oder sind geschäftlich in der Region unterwegs? Entdecken Sie Soissons, die erste Hauptstadt Frankreichs und bewundern Sie das reiche kulturelle Erbe der Stadt.

Die nordfranzösische Stadt Soissons ist historisch als die erste französische Hauptstadt bekannt. Eine Besiedlung des Standorts ist seit vorrömischer Zeit attestiert. Dank ihrer langen Geschichte verfügt die Stadt über ein reiches architektonisches und kulturelles Erbe. An einigen Stellen sind noch Überreste der alten römischen Kultur wie hohe, steinerne Bögen, Mosaiken und Marmorstatuen sichtbar. Im ersten und zweiten Weltkrieg spielte die Stadt eine wichtige Rolle, weshalb noch heute zahlreiche Denkmäler an gefallene Soldaten und andere Märtyrer des Krieges erinnern. Jedes Jahr finden in der Stadt regelmäßig verschiedene kulturelle Veranstaltungen und Festlichkeiten statt, u.a. der sogenannte „Johannistag“, an dem traditionell ein großes Feuer entzündet wird.

Première Classe bietet Ihnen zwei Hotels in besonders verkehrsgünstiger Lage und zu fairen Preisen, eines davon direkt im Stadtzentrum. Die schönen, geräumigen Zimmer verfügen über ein privates Bad mit Dusche und Waschbecken sowie LCD-Fernseher und WLAN-Anschluss. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, unsere gebührenfreien Parkplätze zu nutzen. Unser Küchenteam freut sich, Sie mit regionalen Spezialitäten verwöhnen zu dürfen und bietet Ihnen jeden Morgen ein leckeres und ausgewogenes Frühstück. So starten Sie perfekt in den Tag! Beachten Sie auch unsere regelmäßigen saisonbedingten Sonderangebote. Mit der praktischen App HotelForYou können Sie Ihr Hotel übrigens ganz bequem vom Smartphone aus reservieren.