Hotels Marseille

Lust auf ein entspanntes Wochenende in Marseille? Dann quartieren Sie sich doch im Première Classe Hotel ein und lernen Sie die mediterrane Stadt kennen!

Als zweitgrößte Stadt Frankreichs weist die mediterrane Stadt Marseille einen ganz anderen Charme auf als Paris. Von Bergen umrandet ist diese Stadt in der Region der Provence-Alpes-Côte d'Azur mit sonnigem Wetter das ganze Jahr über gesegnet. Trotz des beschäftigten Treibens und des starken Verkehrs herrscht eine entspannte und freundliche Atmosphäre vor. Marseille ist ein perfektes Reiseziel für diejenigen, die einen Städtetrip mit einem Urlaub am Meer verbinden möchten. Die 70 km lange Küste bietet zahlreiche Gelegenheiten zum Schwimmen, Sonnen und Entspannen. An der Küstenlinie, wo der Mistral für eine frische Brise sorgt, findet man paradiesische Stellen zum Baden wie die berühmten Marseiller Calanques, die sich über 20 km von Marseille bis Cassis erstrecken.

Als Calanque bezeichnet man einen engen, steilwandigen Küsteneinschnitt im Kalkgestein. Marseille besteht aus zwei sehr unterschiedlichen Zonen. Die nördlichen Viertel und das Stadtzentrum, in dem sich die hauptsächlichen Touristenattraktionen befinden zum einen und die angesagten südlichen Viertel. Das Stadtbild Marseille ist durch seine multikulturelle und cosmopolitische Bevölkerung geprägt. Diese verleiht der Stadt seine ganz besondere Dynamik. Aber auch die Liebe zum Sport, die die Einwohner pflegen, zeichnet die Stadt aus. Große Sportevent finden das ganze Jahr über in dem berühmten Vélodromstadium statt.